So, nun endlich...

endlich hab ich mal Zeit und Lust gefunden hier wieder was zu scheiben. Aber worüber soll ich nun erzählen?
Über mein Leben? Nee, das wäre langweilig.
Erfahrungen, die ich in letzter Zeit gemacht habe? Naja, wenn ihr das wissen wollt könnt ihr mich das auch persönlich oder per Messenger fragen (ICQ oder MSN).
Liebe? da fällt mir grad nur das Lied ein welches ich grad höre:


Echt geiles Lied, eines der besten von den Ärzten - besonders die Stelle mit "ich liebe dich".


Was bleibt den sonst noch? Eigentlich nich viel, oder?
Wenn ich mir so andere Blogs durchlese schreiben die Leute da meist über die Dinge des täglichen Lebens die sie so beeinflussen. Aber das interessiert doch in Wirklichkeit kein Schwein, deshalb verschone ich euch mal davor.

Noch eine moralische Weisheit damit ihr euch in dieser schnelllebigen (ich denk mal das schreibt sich wirklich mit drei "L"), manchmal auf grotesken und fast immer unmoralischen und grausamen Welt besser zurechtfindet? Ich versuche es einfach mal:
"Ein Gentleman versucht die Fehler der anderen im Hinblick auf seine eigenen zu übersehen und tut sein bestes, um die eigenen Fehler zu korigieren bevor er die anderen korigiert."
T. Frantz

P.S. Der Begriff Gentleman lässt sich in diesem Zusammenhang natürlich auch auf alle Lebewesen des schöneren Geschlachts anwenden.

EDIT: Ja, Mia, ich hab dich nicht vergessen, aber ejtzt hab ich keine Lust. ich schicks dir irgendwann mal noch
6.9.06 23:04


Gar keine Zeit...

...hatte ich heute. Erst Arbeit, dann Kaffetrinken, dann kurz am PC, danach meine Cousine aus Greiz abgeholt und ihr mal wieder ein bissl die Toten Hosen in guter Lautstärke vorgespielt damit sie mal nen guten Musikgeschmack bekommt ( sie is erst 10 und deswegen noch sehr beeinflußbar ) und dann Vorbereitungen fürn weihnachtsmarkt getroffen. Da will ich übrigens jeden sehn der das hier ließt! Und zu guter Letzt war ich noch in der Feuerwehr...
Ich weiß schon, ich bin ein richtiger Held der Arbeit Und wenn das mit meinem Plan mal ausnahmsweise klappen sollte dann seht ihr mich dieses Jahr sogar noch mal in der Zeitung :P
Eins muss ich noch los werden: Wir Zivis hams echt nicht einfach: Heut hab ich den ganzen Tag die Arbeit gesucht, aber die hat sich so gut versteckt, da hab ich sie echt net gefunden...hab dann halt mehr Pausen gemacht.

Achja, bevor ichs vergesse - meine Moralpredigt an euch:
Geht zur Wahl wenn ihr die Möglichkeit dazu habt...sonst wird es wie in Meck.-Vorp. und die Scheiss NPD bekommt irgerndwann mal mehr Stimmen als gut für uns ist. Also, immer schön wählen gehn. Ihr kennt ja meine Devise: "Es ist nicht deine Schuld das die Welt ist wie sie ist, es wär nur deine Schuld wenn sie so bleibt!"

P.S. Ich denk mal Anfang nächsten Jahres gibts ne Weinparty. Zumindest wenn die 30 Liter die ich letzte Woche angesetzt habe was werden .
19.9.06 23:01


Das Leben...

...ist grausam. Es hätte ein wunderbares Wochenende werden können. Hab am Donnerstag noch mit nem netten Mädel ge-icg-t und wllte am WE mal was schönes unternehmen, was für de Feuerwehr machen und soclhes Zeug halt. Und wie isses gelaufen?
Am Freitag nach Fahrdienst nach Hause gekommen und erst mal nach Triebes Bier kaufen. Natürlich nur Idioten auf der Straße die die Funktion ihres Blinkers nicht kennen.
Dann kam ich heim und mein Vater begrüßte mich mit einem freundlichen: "Zieh dich nur mal um, du kannst auch was mit machen, wir ham genug zu tun"
Dann hab ich ihm bis um 5 geholfen, danach kam dann die Aufgabe, bei Wasserleitungsbau mit zu helfen. Um neun ham wir dann aufgehört, ich hab noch 3 Bierchen getrunken und bin ins Bett. Fazit von Freitag: 3 Leute getroffen die ich gern mal wieder sehen wollte, allerdings nur ne halbe Stunde.
Samstag halb neun war wecken. Durfte dann von um Neun bis um 6 abends meinem Vater helfen (und wer meinen Vater kennt weiß was das bedeutet). Danach musste ich noch grillen damit die Familie was zu essen hat und bin dann von um 9 bis um 11 aufn Fischfest in Wellsdorf gewesen. Fazit Samstag: total scheisse, niemand getroffen den ich treffen wollte, nix fertig geworden, ...
Heute: Halb neun aufstehn, ab halb 10 durfte ich (mal wieder) meinem Vater helfen. Jetzt isses fast um 12 und ich hab noch nix von dem getan was ich am WE tun wollte. Und mein neuer PC is auch noch nicht da
Alles scheisse!
Ich glaub ich mach heut mal Bier-Sonntag.
24.9.06 11:43


Gratis bloggen bei
myblog.de